Startseite

Viele Herstellern wie Philips, SONOS, Logitech, Amazon oder Google und noch viele mehr machen Ihr Zuhause zu einem smarthome. Lassen Sie alle Geräte miteinander kommunizieren. Egal ob Türen, Lampen, Steckdosen, Heizungen, Fenster oder Jalousien – Sie entscheiden selbst, was Sie in Ihrem Zuhause vernetzen möchten. So können Sie zum Beispiel bei der Haushüter-Funktion, Anwesenheit vortäuschen, obwohl keiner da ist, hier interagieren mehrere Geräte wie smarte Lampen, Lautsprecher oder Zwischenstecker miteinander.

Aber auch mit der Sprache kann man sein Smart Home steuern. Mithilfe Ihrer Stimme können sie Musik abspielen, Smart Home steuern oder Informationen, Nachrichten, den Wetterbericht und mehr abrufen. Mit Sprachdiensten wie z.B. Amazon Echo, Amazon Alexa oder Google Home,
Google Assistant finden sie alles für Ihr Smarthome.